Wäschemonitor RWM 2019

Wäschemonitor RWM 2019
Wäschemonitor RWM 2019

Tischwäschemonitor zur Messung der Oberflächenkontamination an Bekleidungsstücken.

Der Wäschemonitor RWM 2019 ist in der Tischplatte mit 5 Stück α-/β- empfindlichen Zwillingsdetektoren (10 Kanäle) zur Messung der Oberflächenkontamination an Bekleidungsteilen ausgerüstet. Ein weiterer Detektor dient der Messung der am Aufstellungsort momentan vorliegenden Umgebungsstrahlung. Die Unterbrechung der oberhalb des Messtisches montierten Lichtschranke durch ein Messgut, stoppt automatisch die im Hintergrund fortlaufende Nulleffektmessung.
Die Bedienung des Wäschemonitors erfolgt über den 17“ Touchscreen im drehbar montierten PC-Panel und über die Starttaster.

RWM 2019 - Software
RWM 2019 – Software

Der Wäschemonitor erreicht nach DIN 25482 Teil 1 eine Nachweisgrenze für die α- und β-Strahlung des 241Am und 60Co von 0,05 Bq/cm² (α) und 0,5 Bq/cm² (β) (gemittelt über 300 cm² entspricht dies einer Aktivität von 15 Bq (α) und 150 Bq (β). Hierbei werden eine Umgebungsstrahlung von 0,1 µSv/h am Aufstellungsort und eine Nulleffektmesszeit von 60 s angenommen.